Mit der OPUS KLASSIK Gala 2023 wurde heute Abend ein wichtiger Musikpreis in Berlin verliehen. Geigen-Rockstar David Garrett wurde für sein Album ICONIC als „Bestseller des Jahres“ ausgezeichnet, Jakub Józef Orliński gewann in der Kategorie „Sänger des Jahres“ und Anne-Sophie Mutter erhielt die Trophäe als „Instrumentalistin des Jahres“. Bewegt nahm sie in ihrer Dankesrede Bezug auf das West-Eastern Diwan Orchestra von Daniel Barenboim, „angesichts dieses schrecklichen Terrorangriffs auf Israel. In der Musik liegt eine unglaublich verbindende Kraft, die uns alle umarmen kann, weil sie uns annimmt, so wie wir sind – ungeachtet unserer Ethnien und unserer Religionszugehörigkeit. Es ist eine Kraft, derer sich die Politiker international endlich bewusst werden müssen. Ich widme also diesen OPUS KLASSIK all jenen, die für die Demokratie, für den Frieden und auch für die Musik einstehen.“

en_GBEnglish

Newsletter abonnieren

* Angaben erforderlich

Intuit Mailchimp